Hamburger Kunstherbst

Nach langen Jahren der Freundschaft und gelungenen Zusammenarbeit mussten wir schweren Herzens von unserer Kollegin Sabine Moeller Abschied nehmen. Am 20. März 2016 ist sie in Hamburg nach längerer Krankheit verstorben. Sie war die Seele des Hamburger Kunstherbstes, den sie im Jahre 2010 mit aus der Taufe gehoben und in ihren Räumen am Hofweg in der Hamburger Uhlenhorst zu schöner Blüte geführt hat. Ihre große Erfahrung, gepaart mit Warmherzigkeit und dem Sinn für verlässliche Freundschaft machten sie zum Mittelpunkt in unserem Kreis. Wir haben sie sehr geschätzt.

 

Daher wird der Hamburger Kunstherbst in diesem Jahr eine schöpferische Pause einlegen und keine Ausstellung veranstalten. Im kommenden Jahr 2017 werden wir uns dann wieder mit frischen Ideen und an einem neuen Ausstellungsort präsentieren.